Blue Boyz und Girlz FV Biebrich 02
0
0
0
0

Die C1-Junioren des FV Biebrich 02 - Archiv 2005/06

Statistik | Spieler | Spiele | Spielberichte | Torschützen | Halle | Bilder | Archiv

C1-Junioren Archiv 2005/06

Statistik C-Junioren Oberliga Hessen 2005/06, Gruppe Süd

C-Junioren Oberliga Hessen 2005/06, Gruppe Süd

Datum Spielpaarung Anstoß
Sa. 10. 09. 2005 FV Biebrich 02 - SC Viktoria 06 Griesheim 2:0 13:30 Uhr
Mi. 14. 09. 2005 SV Wehen - FV Biebrich 02 2:3 19:00 Uhr
Sa. 17. 09. 2005 SG Rot-Weiß Frankfurt 1901 - FV Biebrich 02 0:3 15:00 Uhr
Sa. 24. 09. 2005 FSV Frankfurt - FV Biebrich 02 3:4 18:00 Uhr
Di. 27. 09. 2005 FV Biebrich 02 - FC Germania Schwanheim 06 3:2 19:00 Uhr
So. 02. 10. 2005 FV Biebrich 02 - Eintracht Frankfurt 2:3 13:00 Uhr
Sa. 08. 10. 2005 SV Darmstadt 98 - FV Biebrich 02 4:3 15:00 Uhr
Do. 13. 10. 2005 FV Biebrich 02 - Kickers Offenbach 0:3 18:00 Uhr
Sa. 15. 10. 2005 FC Alsbach - FV Biebrich 02 2:2 15:00 Uhr
Sa. 29. 10. 2005 SG 01 Hoechst - FV Biebrich 02 0:5 15:30 Uhr
Sa. 12. 11. 2005 FV Biebrich 02 - SC Hassia 1913 Dieburg 7:0 13:30 Uhr
Sa. 19. 11. 2005 FV Biebrich 02 - SV Wehen 2:1 13:30 Uhr
Sa. 10. 12. 2005 FV Biebrich 02 - SG Rot-Weiß Frankfurt 1901 2:3 13:30 Uhr
Sa. 18. 03. 2006 FC Germania 06 Schwanheim - FV Biebrich 02 0:0 15:30 Uhr
Sa. 25. 03. 2006 FV Biebrich 02 - FSV Frankfurt 3:3 15:00 Uhr
Di. 28. 03. 2006 FV Biebrich 02 - FC Alsbach 4:2 19:30 Uhr
Sa. 01. 04. 2006 Eintracht Frankfurt - FV Biebrich 02 5:0 12:00 Uhr
Sa. 29. 04. 2006 Kickers Offenbach - FV Biebrich 02 7:1 15:00 Uhr
Sa. 06. 05. 2006 FV Biebrich 02 - SV Darmstadt 98 1:3 14:30 Uhr
Mi. 10. 05. 2006 SC Viktoria 06 Griesheim - FV Biebrich 02 4:3 19:00 Uhr
Sa. 20. 05. 2006 FV Biebrich 02 - SG 01 Hoechst 2:1 15:00 Uhr
Sa. 27. 05. 2006 SC Hassia 1913 Dieburg - FV Biebrich 02 1:8 15:00 Uhr

C-Junioren Kreispokal Wiesbaden 2005/06

Datum Spielpaarung Anstoß
Sa. 07. 09. 2005 PSV Grün-Weiß Wiesbaden - FV Biebrich 02 0:13 17:30 Uhr
Sa. 29. 10. 2005 FV Biebrich 02 - FC 1934 Bierstadt ¹  
Di. 21. 03. 2006 SV Wiesbaden 1899 - FV Biebrich 02 1:2 18:30 Uhr
Do, 06. 04. 2006 FV Biebrich 02 - SV 1913 Niedernhausen 8:1 19:30 Uhr
Sa, 01. 05. 2006 FV Biebrich 02 - JSG VfR/Blau-Gelb 8:0 * 15:45 Uhr

* Finale auf dem Sportplatz Rheinhöhe

¹ kampflos für den FV Biebrich 02

C-Junioren Bezirkspokal Wiesbaden 2005/06

Datum Spielpaarung Anstoß
16. 05. 2005 FC Germania 06 Schwanheim - FV Biebrich 02 3:0 19:00 Uhr

Spielberichte unserer C1-Junioren 2005/06

FV Biebrich 02 - SC Viktoria 06 Griesheim 2:0 (2:0)

Prima Auftakt der 02er: Auf Vorlage von Michael Seidelmann gelang Claudio Floridia das 1:0 (2.). Der Torschütze traf drei Minuten später den Pfosten, bevor Seidelmann per Kopf den Endstand frühzeitig perfekt machte (15.). Als Griesheim später auf die Tube drückte, bewährte sich Torhüter Bulut Rüzgar mehrfach. "Jetzt fahren wir ganz locker nach Wehen", blickt Trainer Michael Seidelmann zuversichtlich auf das Mittwoch-Derby (19.00 Uhr).

WT, 13. 09. 2005


SV Wehen - FV Biebrich 02 2:3

Biebrich siegt beim SV Wehen

ps. WEHEN Jubel bei den Nachwuchsfußballern des FV Biebrich 02: Im Derby der C-Jugend-Oberliga gewannen die Nullzweier beim SV Wehen mit 3:2. Neun Minuten vor Schluss erzielte Marco Müller per Kopfball den Siegtreffer. Zuvor hatten Florian Hübner (11.) und David Schug (44.) jeweils die Biebricher Führungstreffer, erzielt von Claudio Floridia (2.) und Michael Seidelmann per Foulelfmeter (42.), ausgeglichen.

WT, 16. 09. 2005


SG Rot-Weiß Frankfurt 1901 - FV Biebrich 02 0:3 (0:1)

Die Biebricher Trainer Klaus Tobies und Dieter Seidelmann leisten offenbar gute Arbeit. Claudio Floridia erzielte zwei Tore, wurde beide Male von Max Gerwald in Szene gesetzt. Rufat Dadachev krönte nach uneigennützigem Zuspiel von Michael Seidelmann den taktisch disziplinierten Konterauftritt bei den bislang bärenstarken Frankfurtern. Dieter Seidelmann nach dem dritten Dreier im dritten Spiel: "Von allen eine fantastische Leistung. Wir sind selbst verwundert, wie gut es läuft."

WT, 20. 09. 2005


FSV Frankfurt - FV Biebrich 02 3:4 (1:3)

Nach Abschlag von Keeper Bulut R�zgar tankte sich Michael Seidelmann durch, vollendete zum 1:0. Der Sch�tze tat sich zudem als Wegbereiter der weiteren Treffer durch Maxi Gerwald und Claudio Floridia hervor. Floridia, von Rufat Dadachev angespielt, setzte den Schlusspunkt, ehe zwei berechtigte Elfer den FSV heranbrachten. Trainer Dieter Seidelmann: "Ein etwas gl�cklicher Sieg."

WT, 27. 09. 2005


FV Biebrich 02 - FC Germania 06 Schwanheim 3:2 (1:1)

In dem keineswegs berauschenden Match überragte 02-Libero Ettingshausen. Die Siegtore erzielten Hachenberger (30., Freistoß in den Winkel), Gerwald (56.) auf Superpass von M. Seidelmann und nochmals Hachenberger (60.).

WT, 28. 09. 2005


FV Biebrich 02 - Eintracht Frankfurt 2:3 (1:1)

Vor 250 Zuschauern kratzten die mit fünf Siegen gestarteten 02er mächtig am Lack des Favoriten. Dominic Hachenberger, per Freistoß und mit einem Handelfmeter, brachte Biebrich 2:1 in Führung, ehe Christos Frantcis ein Eigentor unterlief (55.), die Eintracht in Unterzahl - der Strafstoßverursacher hatte Rot gesehen - zum 2:3 kam (58.). Fast wäre Kevin Ettingshausen noch das 3:3 für die begeisternd auftrumpfende Heimelf gelungen (60.). Pech hatte Michael Seidelmann mit einen Freistoß an die Latte.

WT, 04. 10. 2005


SV Darmstadt 98 - FV Biebrich 02 4:3 (4:0)

Erster Biebricher Blackout in der bislang erfolgreich verlaufenen Saison. Zwischen der 26. und 34. Minute nahm sich das Team eine Auszeit, kassierte vier Treffer. Die Pausen-Weckrufe des Trainer-Duos Klaus Tobies/Dieter Seidelmann wirkten: Claudio Floridia (Vorlage Marcel Michalkowsky), Rufat Dadachev (von Floridia bedient) und Floridia per Kopf nach Flanke von Michael Seidelmann verkürzten.

WT, 10. 10. 2005


FV Biebrich 02 - Kickers Offenbach 0:3 (0:1)

Die 02er waren komplett unter Form.

WT, 14. 10. 2005


FC Alsbach - FV Biebrich 02 2:2 (1:2)

Pech für die Gäste, dass der sonst zuverlässige Keeper Bulut Rüzgar einen schwachen Tag erwischt hatte, bei beiden Treffern nachhalf. Nach Toren von Claudio Floridira und Maxi Gerwald, der vom gut aufgelegten Marcel Michalkowsky bedient wurde, musste sich der Tabellenvierte mit einem Remis zufriedengeben.

WT, 18. 10. 2005


SG 01 Hoechst - FV Biebrich 02 0:5 (0:2)

Leichte Übung für die 02er: Dominic Hachenberger, der einen Elfer ausließ, Michael Seidelmann (je 2) und Maxi Gerwald bewerkstelligten den klaren Sieg. Rufat Dadachev glänzte bei zwei Toren als Vorbereiter.

WT, 31. 10. 2005


FV Biebrich 02 - SC Hassia 1913 Dieburg 7:0 (1:0)

Warm-up fürs Derby gegen Wehen (Sa., 13.30 Uhr): Claudio Floridia (2), Maxi Gerwald, Camilo Rivera, Michael Seidelmann, Marcel von Michalkowsky und Tobias Vogt bei seinem ersten Einsatz nach überstandener Knie-OP schenkten dem Schlusslicht ein.

WT, 15. 11. 2005


FV Biebrich 02 - SV Wehen 2:1 (1:1)

Nach dem Match gingen die Meinungen auseinander. "Sicher hat Wehen am Ende auf den Ausgleich gedrängt. Doch insgesamt waren wir über 70 Minuten fußballerisch überlegen", meinte 02-Coach Dieter Seidelmann.

Wehens Betreuer Harald Schug: "Da war beiderseits viel Gebolze und wenig Technik im Spiel. Angesichts der Tatsache, dass Biebrich ansonsten keine Torchancen hatte, wäre ein Unentscheiden gerechter gewesen."

Von Rufat Dadachev bedient, gelang Maximilian Gerwald das 1:0. Per Freistoß glich Florian Hübner aus, ehe der beste Biebricher Angriff über Michael Seidelmann und Dominic Hachenberger per Kopf durch Dadachev zum 2:1 führte.

WT, 22. 11. 2005


FV Biebrich 02 - SG Rot-Weiß Frankfurt 1901 2:3 (0:0)

Nach insgesamt äußerst erfolgreicher erster Saisonperiode eine etwas unerwartete Biebricher Bauchlandung. Trainer Dieter Seidelmann nahm es gelassen, lobte stattdessen die Eltern seiner Schützlinge: "Sie haben das Ganze mit großem Engagement unterstützt." Rufat Dadachev zum 1:0 und Claudio Floridia kurz vor Schluss zum 2:3 waren erfolgreich.

WT, 12. 12. 2005


FC Germania 06 Schwanheim - FV Biebrich 02 0:0

Torhüter Bulut Rüzgar und Laufwunder Maximilian Gerwald waren aus Biebricher Sicht die Garanten der Punkteteilung. Kommenden Sonntag sind die 02er nochmals in der Halle aktiv. Im Rahmen der Hessenmeisterschaft in Rotenburg an der Fulda vertreten sie die Wiesbadener Farben.

WT, 20. 03. 2006


FV Biebrich 02 - FSV Frankfurt 3:3 (2:1)

Temporeich und spannend verlief die Partie, in der Maxi Gerwald nach 2:3-Rückstand ausglich, Marco Müller fast das 4:3 erzielt hätte. Zuvor waren Rufat Dadachev und Claudio Floridia für Biebrich erfolgreich.

WT, 28. 03. 2006


FV Biebrich 02 - FC Alsbach 4:2 (2:0)

Tore: Dadachev (2), Floridia, Gerwald

B.V.: M. Seidelmann (B.) vergab einen Elfer.

WK, 28. 03. 2006


Eintracht Frankfurt - FV Biebrich 02 5:0 (2:0)

Der Tabellenfünfte stand beim Zweiten auf verlorenem Posten. 02-Trainer Dieter Seidelmann nahm das Team aber in Schutz: "Auf tiefem Rasen haben die Jungs nie aufgesteckt." Durch unbändigen Einsatz überzeugte Tobias Vogt.

WT, 04. 04. 2006


FV Biebrich 02 - SV Darmstadt 98 1:3 (1:1)

Pech für Biebrich, dass das Führungstor von Dominic Hachenberger (11.) nur zwei Minuten Bestand hatte. Die 02er gefielen in kämpferischer Hinsicht, während Darmstadt Cleverness in Tore ummünzte.

WT, 10. 05. 2006


SC Viktoria 06 Griesheim - Biebrich 02 4:3 (2:2)

Biebrich führte durch Tobias Vogt (0:1) und Michael Seidelmann (1:2), rannte nach dem 4:3 (Dominik Hachenberger/Elfmeter) an, wurde aber nicht belohnt.

WT, 11. 05. 2006


FV Biebrich 02 - SG 01 Hoechst 2:1 (1:1)

Torjäger Claudio Floridia machte den Heimsieg in der Schlussminute mit seinem zweiten Treffer perfekt. Eine ordentliche Biebricher Mannschafts-Leistung gegen nie aufsteckende Gäste.

WT, 23. 05. 2006


SC Hassia 1913 Dieburg - FV Biebrich 02 1:8 (0:2)

Nach Toren von Claudio Floridia, Rufat Dadachev, Maxi Gerwald und Noel Bär (je 2) zum Abschluss beim Absteiger ein klarer Sieg des Überraschungs-Fünften. "Eine sensationelle Runde", verteilte Dieter Seidelmann ein dickes Gesamtlob an seine Jungs.

WT, 30. 05. 2006

Torschützen C1-Junioren 2005/06

C-Junioren Oberliga Hessen 2005/06, Gruppe Süd

sechzig

18 Tore: Claudio
11 Tore: Max
9 Tore: Rufat
8 Tore: Domenic
7 Tore: Michael
2 Tore: Noel, Tobias
1 Tor: Camilo, Marcel, Marco

Stand: 27. 05. 2006

Hallenturniere 2005/06

Sonntag, 11. 12. 2005
Hallenturnier des TSV Bleidenstadt

Vorrunde:
FV Biebrich 02 - TSV Bleidenstadt 3:1
FV Biebrich 02 - FV 1919 Hochstätten 5:1
FV Biebrich 02 - SV Frauenstein 1932 3:1
FV Biebrich 02 - FSV 1917 Winkel 1:0

Halbfinale:
FV Biebrich 02 - TSG Wörsdorf 1887 1:1; 2:4 n9M

Spiel um Platz 3
FV Biebrich 02 - FC Germania 06 Schwanheim 3:1

Zum Einsatz kamen: Bulut, Claudio (5), Rufat (4), Fadi (2), Noel (2), Tobias (2), Maxi (1) und Chris (1).

Mi., 28. 12. 2005
Hallenturnier in Rüsselsheim

Vorrunde:
FV Biebrich 02 - TSG 1846 Kastel 9:1
FV Biebrich 02 - TSG 1892 Hechtsheim 6:1
FV Biebrich 02 - SC Viktoria Griesheim 3:1
FV Biebrich 02 - VfB Ginsheim 1916

Halbfinale:
FV Biebrich 02 - SV Wehen 0:1

Spiel um Platz 3
FV Biebrich 02 - SC Viktoria 06 Griesheim 0:3

Zum Einsatz kamen: Bulut, Claudio (7 Tore), Aryo (6), Domenic (3), Noel (2), Tobias (2) und Marco (1).

Donnerstag, 29. 12. 2005
Hallenturnier in Ober-Ramstadt

Vorrunde:
FV Biebrich 02 - SC Viktoria Griesheim 3:2
FV Biebrich 02 - SV Waldhof Mannheim 07 1:4
FV Biebrich 02 - VfR 1925 Kesselstadt 3:4

Viertelfinale:
FV Biebrich 02 - FC Germania 06 Schwanheim 1:3

Verliererhalbfinale (5 - 8):
FV Biebrich 02 - KSV Baunatal 2:3

Spiel um Platz 7
FV Biebrich 02 - SV Viktoria 06 Griesheim 3:5

Zum Einsatz kamen: Bulut, Camilo, Maxi (1 Tor), Domenic (6), Michael (4), Rufat (2) und Aryo.

Mittwoch, 04. 01. 2006
Hallenturnier beim TuS Nordenstadt 1883

Gruppenspiele:
FV Biebrich 02 - JSG Medenbach/Igstadt/Kloppenheim 14:0
TSV Bleidenstadt - FV Biebrich 02 1:5
SV Viktoria Preußen 07 Frankfurt - FV Biebrich 02 1:1

Halbfinale:
FV Biebrich 02 - JSG Aarbergen 9:2

Finale:
FV Biebrich 02 - Kickers Offenbach 2:6

Zum Einsatz kamen: Mustafa, Claudio (11 Tore), Noel (6), Chris (4), Michael (3), Tobias (3), Kevin (2) und Marco (2).

Sa., 07. 01. 2006
Süwag Energie Cup des SV Wehen

Gruppenspiele:
FV Biebrich 02 - SV Darmstadt 98 2:5
FV Biebrich 02 - 1. FC 1910 Königstein 10:3
FV Biebrich 02 - SV Wiesbaden 1899 5:2

Viertelfinale:
FV Biebrich 02 - KSV Hessen Kassel 1:0

Halbfinale:
FV Biebrich 02 - Kickers Offenbach 4:7

Spiel um Platz 3:
FV Biebrich 02 - Eintracht Frankfurt 2:2; 6:7 n9M

Zum Einsatz kamen: Bulut, Christos, Claudio (6 Tore), Domenic (6), Rufat (5), Maxi (4), Michael (4) und Kevin (3).

Endstand

1. SV Darmstadt 98
2. Kickers Offenbach
3. Eintracht Frankfurt
4. FV Biebrich 02
5. SV Wehen I
6. TuS Koblenz
7. KSV Hessen Kassel
8. SV Wehen II
9. SV Wiesbaden 1899
10. 1. FC 1910 Königstein
11. SV 1919 Gonsenheim
12. SV Langenbach

Sonntag, 15. 01. 2006
Hallenturnier in Ober-Roden

Gruppenspiele:
FV Biebrich 02 - SV Darmstadt 98 0:6
FV Biebrich 02 - SV Waldhof Mannheim 07 2:1
FV Biebrich 02 - SV Wehen 2:5
FV Biebrich 02 - 1. FC Nürnberg 2:2

Spiel um Platz 7:
FV Biebrich 02 - SV Viktoria 01 Aschaffenburg 1:1; 5:6 n9M

Zum Einsatz kamen: Bulut, Tobias, Kevin (2 Tore), Domenic (1), Marcel (2), Michael (2), Claudio (2) und Rufat (2).

Samstag, 21. 01. 2006
Hallenturnier in Hattersheim

Gruppenspiele:
FV Biebrich 02 - KSV Klein-Karben 1890 2:2
FV Biebrich 02 - SpVgg 05 Oberrad 1:1
FV Biebrich 02 - FC Germania 06 Schwanheim 4:2

Viertelfinale:
FV Biebrich 02 - VfR Rüsselsheim 3:3; 6:3 n7M

Halbfinale:
FV Biebrich 02 - SG Kelkheim 2:1

Finale:
FV Biebrich 02 - SpVgg 05 Oberrad 2:2; 10:11 n7M

Zum Einsatz kamen: Marijan, Domenic, Michael, Claudio, Chris, Marco, Maxi, Sinan und Rufat.

Sa., 28. 01. 2006
Bezirkshallenmeisterschaft in Winkel

Vorrunde:
FV Biebrich 02 - SV Frauenstein 1932 2:5
FV Biebrich 02 - JSG Aarbergen 6:1
FV Biebrich 02 - JSG Dietkirchen/Offheim 2:1

Viertelfinale:
FV Biebrich 02 - FC Germania 06 Schwanheim 3:0

Halbfinale:
FV Biebrich 02 - SV Frauenstein 1932 3:1

Finale:
FV Biebrich 02 - TSV Bleidenstadt 6:0

Zum Einsatz kamen: Marijan, Tobias, Marco, Fadi, Camilo, Rufat, Aryo, Maxi, Kevin, Claudio und Michael.

Sa., 19. 02. 2006
Hallenturnier der Main-Taunus Kreisauswahl

Vorrunde:
FV Biebrich 02 - TuS Hahn 1926 6:0
FV Biebrich 02 - SG 01 Hoechst 2:2
FV Biebrich 02 - FC Germania 06 Schwanheim 2:0

Viertelfinale:
FV Biebrich 02 - 1. FSV Mainz 05 0:0; 2:4 n7M

Zum Einsatz kamen: Mustafa, Camilo, Kevin, Michael, Rufat, Claudio, Maxi und Aryo.

So., 19. 03. 2006
Hallenturnier des VfR Wiesbaden

Vorrunde:
FV Biebrich 02 - TSG Wörsdorf 1887 1:0
FV Biebrich 02 - SC Borussia 04 Fulda 1:0
FV Biebrich 02 - SV Wehen 2:0
FV Biebrich 02 - TG 08 Ober-Roden 4:0

Halbfinale:
FV Biebrich 02 - RSV 1919 Petersberg 4:0

Finale:
FV Biebrich 02 - SC Borussia 04 Fulda 1:2

Zum Einsatz kamen: Mustafa, Camilo, Domenic, Marco, Rufat, Michael, Claudio und Aryo.

So., 26. 03. 2006
Mini-WM des Hessischen Fußball-Verbandes

Am Sonntag 26. 03. 2006 nahm die C1 an der Mini WM des HFV teil. Alle 32 Hallenmeister in Hessen wurden einer WM-Mannschaft zugelost. Wir wurden als Polen in die Deutschland Gruppe 1 gelost. Leider schieden wir viel zu früh im Viertelfinale aus. Kevin wurde zum besten Torhüter des Turnieres gewählt.

Vorrunde:
Polen (FV Biebrich 02) - Ecuador (JSG Niestetal) 3:2
Polen (FV Biebrich 02) - Deutschland (SV 1914 Rotenburg) 2:1
Polen (FV Biebrich 02) - Costa Rica (SpVgg Leusel 1925) 4:0

Achtelfinale:
Polen (FV Biebrich 02) - Paraguay (JSG Erbach) 6:1

Viertelfinale:
Polen (FV Biebrich 02) - Elfenbeinküste (FC Sportfreunde 1924 Ostheim) 1:3

Zum Einsatz kamen: Musti, Kevin, Marco, Domenic, Chris, Rufat, Michael, Claudio, Maxi.

Info des HFV:

(ms) Spannende Spiele vor einer großen Kulisse erlebten die Zuschauer am Sonntag bei der erstmals vom Hessischen Innenministerium und dem Hessischen Fußball-Verband ausgetragenen MINI-WM aller 32 Hallen-Kreismeister der C-Junioren in der MEIROTELS-Halle in Rotenburg. Den Titel des inoffiziellen Hallen-Hessenmeisters sicherte sich die TSG Wieseck, die die Landesfarben von Portugal vertrat. Bis ins Endspiel hatte sich überraschend die Elfenbeinküste (FC Sportfreunde Ostheim) gekämpft. Platz 3 ging an Saudi-Arabien (SV Darmstadt 98), Rang 4 erreichte Spanien (VfB Marburg).

Zahlreiche prominente Gäste aus Politik und Sport gaben sich ein Stelldichein. Nationalspieler Sebastian Kehl war direkt vom Vormittagstraining aus Dortmund angereist, um für eine Talkrunde sowie für Autogramme zur Verfügung zu stehen. Zudem wurde er zum weiteren offiziellen WM-Botschafter des Landes Hessen ernannt. Dragoslav Stepanovic, Uwe Bein und Michael Sternkopf komplettierten die Reihe der Stargäste. Auch HFV-Präsident Rolf Hocke hatte es sich nicht nehmen lassen, ein Grußwort an die Spieler und Zuschauer zu richten und die Teilnehmer bei der Siegerehrung auszuzeichnen. Ein umfangreiches Rahmenprogramm sorgte für allerlei Kurzweil.

Bereits in den Vorrundenspielen in den Hallen in Niederaula, Bad Hersfeld und Rotenburg herrschte eine ausgelassene Stimmung. Die mitgereisten Fans der teilnehmenden Mannschaften sorgten mit Pauken und Trompeten sowie mit Fangesängen für WM-Atmosphäre.

C2-Junioren Kreishallenrunde Wiesbaden 2005/06 der C2-Junioren

C2-Junioren Kreishallenrunde Wiesbaden 2005/06 - Gruppe 1
Termin: 07. 01. 2006
Sporthalle Klarenthal
Ausrichter: 1. SC Kohlheck 1951

Gruppenspiele:
FV Biebrich 02 VI - SG Germania Wiesbaden 1903 3:0
FV Biebrich 02 VI - JSG Medenbach/Igstadt/Kloppenheim 2:0
FV Biebrich 02 VI - DJK SC Schwarz Weiß Wiesbaden 5:2
FV Biebrich 02 VI - DJK 1. SC Klarenthal 1968 16:0
FV Biebrich 02 VI - 1. SC Kohlheck 1951 4:0
FV Biebrich 02 VI - PSV Grün Weiß Wiesbaden 4:1

Zum Einsatz kamen: Marijan (1), Aryo (9), Marcel (8), Camilo (7), Tobias (5), Marco (2), Fadi (2) und Noel (1).

C1-Junioren Kreishallenrunde Wiesbaden 2005/06

C1-Junioren Kreishallenrunde Wiesbaden 2005/06 - Gruppe 3
Termin: 11. 02. 2006
Sporthalle Niemöller-Schule
Ausrichter: SV 1921 Erbenheim

Gruppenspiele:
FV Biebrich 02 - PSV Grün Weiß Wiesbaden 3:0
FV Biebrich 02 - SpVgg 1919 Sonnenberg 5:0
FV Biebrich 02 - TSG 1846 Kastel 11:0
FV Biebrich 02 - JSG VfR/Blau-Gelb 4:0
FV Biebrich 02 - SV 1913 Niedernhausen 1:0
FV Biebrich 02 - SV 1921 Erbenheim 4:0

Zum Einsatz kamen: Kevin, Christos, Domenic, Marcel, Rufat, Michael, Claudio und Maxi.

Die Endrunde findet am 05. 03. 2006 in Biebrich statt.

C1-Junioren Kreishallenendrunde Wiesbaden 2005/06

C1-Junioren Kreishallenendrunde Wiesbaden 2005/06 - Gruppe A
Termin: 05. 03. 2006
Sporthalle Biebrich
Ausrichter: FV Biebrich 02

C1-Junioren Kreishallenendrunde Wiesbaden 2005/06- Gruppe B
Termin: 05. 03. 2006
Sporthalle Biebrich
Ausrichter: FV Biebrich 02

C1-Junioren Kreishallenendrunde Wiesbaden 2005/06 - Finale
Termin: 05. 03. 2006
Sporthalle Biebrich
Ausrichter: FV Biebrich 02

Spiele Gruppe A:
FV Biebrich 02 - VfR/Blau-Gelb 4:0
FV Biebrich 02 - TuS Dotzheim 1848 5:0
FV Biebrich 02 - 1. FC Naurod 1928 10:0
FV Biebrich 02 - SV Frauenstein 1932 3:1

Finale:
FV Biebrich 02 - SV Wiesbaden 1899 3:1

Zum Einsatz kamen: Kevin, Rufat, Domenic, Chris, Marco, Tobias, Michael, Claudio und Maxi.

DFB-Net

Hinweis: Um eine schnellstmögliche Information über Spielergebnisse und Tabellenstände gewährleisten zu können, binden wir die sogenannten FUSSBALL.DE-Widgets auf unseren Seiten ein. Wir weisen Sie hiermit explizit auf den Einsatz dieser Widgets und die damit verbundenen --> Datenschutzbestimmungen, insbesondere im Bereich "Webtracking", von --> FUSSBALL.DE hin.

C-Junioren Oberliga Hessen 2005/06, Gruppe Süd


1998/99 | 1999/2000 | 2000/01 | 2001/02 | 2002/03 | 2003/04

2004/05 | 2005/06 | 2006/07 | 2007/08 | 2008/09 | 2009/10

2010/11 | 2011/12 | 2012/13 | 2013/14 | 2014/15 | 2015/16

2016/17 | 2017/18


nach oben
0
0
0
0

Blue Boyz und Girlz © 2018
Seite in 0.06529 sec generiert